Direkt zum Inhalt springen

Ingenieur / Techniker als Entwickler elektrischer Antriebstechnik (m/w/d)
Bewerben Sie sich bei Ovalo

Ingenieur / Techniker als Entwickler elektrischer Antriebstechnik (m/w/d)

Die OVALO GmbH entwickelt und produziert mechatronische Aktuatorsysteme für Automotive Anwendungen. Die kundenspezifisch entwickelten Aktuatorsysteme zeichnen sich durch Spielfreiheit, Kompaktheit und hohes Drehmoment aus. Zu unseren Kunden zählen die Top-OEM's der Automobilindustrie. OVALO bietet exakt auf den Kundenwunsch zugeschnittene Gesamtsysteme, bestehend aus spielfreien Wellgetrieben, eigens entwickelten, bürstenlosen Elektromotoren und allen dazugehörigen Anbauteilen und Sensoren.

Sie entwickeln zusammen mit Kollegen aus unterschiedlichen hochqualifizierten Fachrichtungen die elektrische Antriebstechnik für kundenorientierte Projekte. Zu der elektrischen Antriebstechnik zählen wir Elektromotoren und Komponenten wie Sensoren oder Leistungselektronik, die zum Betrieb des Motors erforderlich werden. Die Aufgaben können unterschiedlichen Charakter und Umfang haben, orientieren sich aber stets an Ihren Stärken. Diese Beispiele zeigen, wo Ihre Leistungen zielsicher ankommen:

Ihre Aufgaben

  • Konzeptentwicklung, Auslegung und Spezifikation von Elektromotoren für Kundenprojekte
  • Anwendung moderner Simulations- und Auslegungstools
  • Mitarbeit bei der Anforderungsanalyse
  • Betreuung von internen und externen Prüfungen (z.B. EMV, IP,...)
  • Unterstützung bei der Vorauswahl und Qualifizierung von Lieferanten
  • Technische Unterstützung der Produktion bei Fragen des Realisierungsprozesses während der Produktentwicklungsphase

Ihr Profil

  • Idealerweise abgeschlossenes Studium aus der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik, alternativ abgeschlossenes Studium mit anderer Fachrichtung und erster Erfahrung im Bereich der elektrischen Antriebstechnik
  • Berufserfahren oder Berufseinsteiger
  • Begeisterung für die elektrische Antriebstechnik
  • Kenntnisse in softwarebasierter Auslegung von Elektromotoren (z.B. Motor-CAD, Flux Motor, Ansys Maxwell,...) wünschenswert
     

     

Bewerben Sie sich jetzt

Zurück zu unseren Stellenanzeigen